Startseite - Kontakt - Forum - Gästebuch - Buchhinweis - Geschichte des EK - Impressum - Newsletter

__________________________
Die Biographien unterliegen dem Urheberrecht.
Jegliche Weiterverbreitung ohne Zustimmung des Autors ist untersagt

Ritterkreuzträger Hermann Deisenberger
Major, Panzerartillerie

Hermann Deisenberger wurde am 13.04.1915 in Salzburg (Stadt)/Österreich geboren.
Er erhielt als Major und Kommandeur der II. Abteilung des Panzer-Artillerie-Regiments 16 am 20.10.1944 das Ritterkreuz.
Nach dem krieg trat er dem Österreichischem Bundesheer bei und erreichte dort den Rang eines Gendarmerie-Generals.
Hermann Deisenberger starb am 08.07.1998 in Linz/Donau.

EHRE SEINEM ANDENKEN - GOTT GEBE IHM DIE LETZTE RUHE

Buchhinweise:

                   

Free counter and web stats